Herr R. aus Erfurt hat uns diese schöne Weihnachtskrippe zugeschickt.

Weihnachtskrippe nach Vorlage

Info Herr R.: “Ich hatte die Vorlage Miniatur-Krippe (Art.Nr. 1029) von ihnen erworben und nun auch nachgebaut. Da bisher keine Fotos in der Kundengalerie vorhanden sind, möchte ich meine zur Verfügung stellen. Hierzu eventuel noch einige Hinweise für den Bau.

Für das Dach habe ich Schindeln ausgesägt. Ebenso für die Verkleidung der Krippe. Nach dem Aufkleben wurden die Schindeln mit Rosner Wachsbeize 125 grau behandelt. Dadurch bekamen sie ein verwittertes Aussehen.

Die restlichen Wände wurden mit Wandfarbe, in welche Sägemehl eingerührt war, gestrichen. Hierdurch wurde ein Rauhputzeffekt erzielt.”

Vielen Dank an Herrn R. für diese schöne Arbeit.